Ruhephasen

Zeiten der Ruhe und Entspannung sind für die Gesundheit der Kinder von großer Bedeutung. Alle Kinder haben die Möglichkeit, sich nach ihren individuellen Bedürfnissen zu entspannen und zurückzuziehen. Sie entscheiden selbst wann und ob sie die Schlafmöglichkeiten nutzen wollen.

Die Kinder, die regelmäßig Schlaf benötigen, erhalten nach dem Mittagessen gemeinsam in einem Schlafbereich Zeit der Ruhe. Eine Fachkraft begleitet die Kinder eine halbe Stunde bei der Ruhezeit. Kinder, die in den Schlaf finden, werden nach ca. 1-1,5 Stunden geweckt. Die anderen Kinder haben nach der Ruhephase von einer halben Stunde wieder die Möglichkeit sich in der Einrichtung zu beschäftigen.

 

 

Unsere Teilnahme beim Eurorun in Nütterden 2017

Fotoprojekt für die Vorschulkinder....
Mehr dazu ...

Altweiber im Storchennest....
Mehr dazu ...

Winterwerkstatt....
Mehr dazu ...

St.-Martinsumzug....
Mehr dazu ...

Neues Angebot des Familienzentrums....
Mehr dazu ...

Halloweenparty....
Mehr dazu ...

Ministerin zu Besuch....
Mehr dazu ...

Liebesschlösser und Weidentipis....
Mehr dazu ...

Tag der Offenen Tür im Storchennest....
Mehr dazu ...

Besuch im Klever Tiergarten....
Mehr dazu ...

Muttertag im Storchennest....
Mehr dazu ...

Vater - Kind -Aktion....
Mehr dazu ...

Der Frühling ist da....
Mehr dazu ...

AWO Geschäftsführer wird verabschiedet....
ehr dazu ...

Unser neues Storchennest ist fertig....
Mehr dazu ...

Unser neues Storchennest entsteht
Mehr dazu ...

Grundsteinlegung 07.05.2015.
Mehr dazu ...

Spendenlauf für Storchennest ergab Spende von 2.144 €.
Mehr dazu ...

Spendenlauf für Kita Storchennest.
Mehr dazu ...

AWO Kita in Kranenburg hat einen Namen.
Mehr dazu ...

Herzensprojekt AWO Kita startet.
Mehr dazu ...

AWO eröffnet erste Kita im Kreis Kleve!
Mehr dazu ...

 
Anmeldung